Datenschutzerklärung 

Fallweise werden in dieser Website Inhalte von anderen Anbietern (speziell YouTube, Vimeo) eingebettet. Diese Anbieter können Cookies verwenden, um Nutzungsstatistiken zu erstellen. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (YouTube) sowie bei Vimeo.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website wird durch IP-Anonymisierung die IP-Adresse vor der Verarbeitung durch Google um drei Stellen gekürzt und nicht im vollen Umfang gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Weitere, technische Informationen zur IP-Anonymisierung erhalten Sie hier.

Diese Site wird bei Squarspace gehostet und verwendet die Analysetools der Plattform. 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dies hat keine wesentliche Auswirkung auf den Funktionsumfang dieser Webseite. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Link

 

Datenschutz-Information gemäß Artikel 13 DSGVO

Die bekannt gegebenen, personenbezogenen Daten werden von MI-KU e.U. in Vertretung des Datenschutzbeauftragten

Alexander Mikula, Kontakt: alexander.mikula@mi-ku.com

zu folgendem Zweck verarbeitet  (Art 6 Abs 1 lit b und lit f DSGVO):

  • Datenverwaltung Kunden

  • Datenverwaltung Lieferanten

  • Datenverwaltung Dienstleister

Die Daten sind zur Vertragsabwicklung erforderlich und werden zunächst für die Dauer der Geschäftsbeziehung gespeichert.
Darüber hinaus werden die aufgrund der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen bzw. Aufbewahrungspflichten notwendigen Daten gespeichert.

Die Rechte als betroffene Person sind:

  • das Recht auf Auskunft über die mich betreffenden personenbezogenen Daten

  • auf Berichtigung

  • Löschung

  • Einschränkung der Verarbeitung

  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Direktmarketing)

  • sowie auf Datenübertragbarkeit

  • und jederzeitigen Widerruf einer Einwilligung habe.

Darüber hinaus haben betroffene Personen jederzeit das Recht, hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde bei der Datenschutzbehörde  einzubringen.

Ohne Bereitstellung der notwendigen Daten können die Leistungen von MI-KU e.U. nicht in Anspruch genommen werden.